header aitrachtal

Die ehemaligen Vorsitzenden der Zweckverbände zur Wasserversorgung der Aitrachtalgruppe, der Buchberggruppe,
der Irlbachgruppe und der Spitzberggruppe wurden im Rahmen der Ausschussitzung des Wasserzweckverband Straubing-Land
vom Verbandsvorsitzenden, Bürgermeister Alfons Neumeier am Freitag, den 11.12.2020 verabschiedet und für Ihren
langjährigen Einsatz zum Wohle der öffentlichen Wasserversorgung gewürdigt.

siehe hierzu auch: Zeitungsbericht im Straubinger-Tagblatt vom 16.12.2020

Für den ehemaligen Zweckverband zur Wasserversorgung der Aitrachtalgruppe:

Wolfgang Frank (36 Jahre Verbandsrat und von 2002 bis 2020 Verbandsvorsitzender)

Forster Ernst (6 Jahre als Stellvertreter des Verbandsvoristzenden)


Für den ehemaligen Zweckverband zur Wasserversorgung der Buchberggruppe:

Karl Mühlbauer (12 Jahre als Stellvertreter und von 2008 bis 2020 Verbandsvorsitzender)

Josef Wallner (Stellvertreter des Verbandsvorsitzenden von 2008 bis 2020)


Für den ehemliagen Zweckverband zur Wasserversorgung der Irlbachgruppe:

Manfred Krä (42 Jahre Verbandsrat, 5 Jahre Stellvertreter und 19 Jahre Verbandsvorsitzender bis 2020)

Dr. Christian Hirtreiter, Bürgermeister Gemeinde Straßkirchen (Stellvertreter des Verbandsvoritzenden von 2014 bis 2020)


Für den ehemaligen Zweckverband zur Wasserversorgung der Spitzberggruppe:

Georg Wagner (36 Jahre Mitglied der Verbandsversammlung, Verbandsvorsitzender von 1990 bis 2008 und von 2014 bis 2020)

Robert Ruber, Bürgermeister Gemeinde Atting (6 Jahre Stelllvertreter des Verbandsvorsitzenden von 2014 bis 2020)

Mit Wirkung zum 1. Mai 2020 haben die bisher selbständigen Zweckverbände zur Wasserversorgung der Aitrachtal-, der
Buchberg-, der Irlbach- und der Spitzberggruppe ihre Aufgaben auf den gemeinsamen Geschäftsstellenzweckverband
übertragen. Dieser hat sich dann umbenannt auf "Wasserzweckverband Straubing-Land".

Der Vorsitzende des Wasserzweckverband Straubing-Land ist Herr Bürgermeister Alfons Neumeier (Gemeinde Salching).

Stellvertreter sind:
Herr Bürgermeister Hubert Ammer (Gemeinde Perkam) und Frau Bürgermeisterin Christine Hammerschick (Gemeinde Steinach)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.